Google erlaubt Verkäufern weitere Anpassungen von Produktinformationen in den Suchergebnissen

Es gibt neue Möglichkeiten, um die Ansicht von Produkten in Googles Suchergebnissen anzupassen.

Die Anpassungen können auf der Website mittels HTML Attributen und “Robots Meta Tags” erreicht werden. Bisher können Händler berits das Google Merchant Center und Schema.org Auszeichnungen verwenden, um die Darstellung der eigenen Produkte in der Google Suche zu beeinflussen, aber wenn der Crawler Informationen in einem Shop findet und dann in den Suchindex bringt, hatte man bisher nur bedingt Möglichkeiten die Darstellung von Produkten zu beeinflussen.

Was ist neu?

Zeige kein Snippet für Produkte:

Robots-Meta-Tag “nosnippet”:
<meta name=”robots” content=”nosnippet”>

Bestimme eine bestimmte Snippet-Länge:

Robots-Meta-Tag “max-snippet:wert”:
<meta name=”robots” content=”max-snippet:wert”>
Dazu muss “wert” natürlich durch die gewünschte Anzahl an Zeichen ersetzt werden. Sind die strukturierten Daten länger als der “wert”, wird die Seite nicht in den Suchergebnissen angezeigt.

Maximale Bildgröße für Vorschaubilder einstellen

Robots-Meta-Tag “max-image-preview:none”

Robots-Meta-Tag “max-image-preview:standard”

Robots-Meta-Tag “max-image-preview:large”

Verhindern, dass bestimmte Inhalte im Snippet erscheinen

Das kann mit dem HTML Attribut “data-nosnippet” erreicht werden.

Mehr dazu findet man hier.

Hallo! Wollen Sie ein Erstgespräch, ein Seminar oder eine andere Leistung anfragen? Dann hinterlassen Sie mir eine kurze Nachricht.
Das ist OK!
Dipl. Ing. (FH) Armin Müller
Digital Marketing Spezialist
Overlay Image
Dipl. Ing. (FH) Armin Müller
Digital Marketing Spezialist
Das ist ok!
Overlay Image
WOLLEN SIE NEUE KUNDEN?
Preiswert, schnell und nachhaltig
Ist OK!
Overlay Image
SIE WOLLEN NEUE KUNDEN?
Neuer Online-Marketing Service
Alles klar! Ich bin einverstanden.